Bautagebuch

A 1, AS Stapelfeld – AS Barsbüttel
Mo. 24. Apr. 2017 – Fr. 08. Dez. 2017

Grundhafte Erneuerung auf der A 1 (beide Fahrtrichtungen) über 3.761 Kilometer zwischen AS Stapelfeld und AS Barsbüttel.

29. Juni 2017

Die Brückenbauwerke im Baufeld werden auch instand gesetzt. Hierzu werden die Brückenkappen ausgetauscht sowie die Abdichtungen erneuert.

22. Juni 2017

Die A 1 berührt im Baustellenbereich ein Wasserschutzgebiet. Hier werden nun zum Schutz des Gebietes Kunststoffdichtungsbahnen im Unterbau der Autobahn eingebaut. Auf diese wird dann die Sickerrohrleitung für die Entwässerung gelegt. So wird das anfallende Oberflächenwasser kontrolliert aus diesem sensiblen Bereich abgeleitet.

15. Juni 2017

Im Baustellenbereich wird sowohl die alte Betonfahrbahn als auch die Verfestigung der Richtungsfahrbahn Süden aufgenommen und abtransportiert. Die Materialien werden zu einem nahe gelegenen Lagerplatz gefahren und für den Wiedereinbau vorbereitet.

29. Mai 2017

Planmäßig wurde in dieser Woche mit den Vorbereitungen auf die Verkehrsumlegung begonnen. Dazu werden Schutzwände, Fahrbahnmarkierungen und Schilder umgebaut. In der Nacht vom 29. auf den 30. Mai wird der Verkehr für die grundhafte Erneuerung in einen 4s + 0 Verkehr auf der Richtungsfahrbahn Nord zusammen geführt. Je Fahrtrichtung stehen weiterhin jeweils 2 Fahrbahnen zur Verfügung.

11. Mai 2017

Die Bauarbeiten laufen gut im Zeitrahmen! Aktuell wird die Mittelstreifenentwässerung im Bereich der Anschlussstelle Stapelfeld erneuert.

26. April 2017

Seit Montag, den 24.04 2017 sind die Bauarbeiten für die grundhafte Erneuerung der Richtungsfahrbahn Hamburg angelaufen. Es wird mit Arbeiten an der Mittelstreifenentwässerung begonnen. Daher stehen ab sofort nur noch 2 Fahrstreifen je Fahrtrichtung zur Verfügung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×